Twitter: 5 kurze Tipps für den sicheren Umgang

Ihr seid euch nicht sicher, wie man sicher Twitter nutzen kann? Hier sind die wichtigsten fünf Tipps! 🙂

Advertisements

1. Man sollte für seinen Benutzernamen ein Pseudonym verwenden.

2. Man muss wissen, dass alles was man schreibt, öffentlich ist.

3. Wenn man berühmten Personen folgt, sollte man auf das blaue Häkchen achten, welches neben dem Nutzernamen steht, damit man sieht, dass das der echte Account der Person ist.

4. Man sollte wissen, wem man folgt und wer einem folgt, um ganz genau zu wissen, wer denn alles meine Tweets ließt.

5.Wenn man Bilder hochlädt, sollte man die Person auf dem Bild um Erlaubnis fragen und gegebenenfalls im Internet schauen, ob das Bild Copyright hat.

Das waren meine 5 Tipps für den sicheren Umgang für die Social Media Plattform Twitter.

Kritik und weitere Vorschläge in die Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s